Banner_1

Forschung

am Lehrstuhl für Sportmedizin und Gesundheitsförderung

Forschungszugang

Mit dem ethischen Vorzeichen Menschsein dürfen sollen Sportmedizin und
Gesundheitsförderung in den Dienst der theoretischen Begründung und
anwendungsorientierten (Weiter-) Entwicklung einer dem Menschen
gerecht werdenden gesunden Lebensführung genommen werden.

Forschungsfragen und methodische Zugänge führen zu deskriptiven und präskriptiven wissenschaftlichen Aussagen in der Krankheitsprävention, Gesundheitsförderung und Therapie.

Die Mitglieder des Lehrstuhls orientieren sich an der "San Francisco Vereinbarung über die Forschungsbewertung (DORA)"

  

Banner_46
Publikationen
am Lehrstuhl für Sportmedizin und Gesundheitsförderung
Banner_14
Projekte
des Lehrstuhls für Sportmedizin und Gesundheitsförderung
Banner_37
Medien
Auftritte in den Medien
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang